Jobs mit Familien im Fokus

Die AWO Familienzentrum gGmbH und der AWO Kreisverband Mulde-Collm e.V. bieten in ihren Einrichtungen und Projekten der Kinder- und Jugendhilfe, der Familienbildung und der Familienhilfe eine Vielzahl von Einstiegs- und Karrierechancen. Sozialarbeiter*innen arbeiten Hand in Hand mit der Leitung, fördern Jugendliche und sind mit kleinen Teams vor Ort. Wir bilden aus, bilden weiter und fördern unsere Mitarbeitenden und Ehrenamtler. Werden auch Sie ein Teil davon.

Wir wollen und wir fördern eine Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen und zufrieden sind. Denn nur motivierte Teams können unserem sozialen Auftrag und dem hohen Qualitätsniveau in der Kinder- und Jugendbetreuung und Altenpflege gerecht werden.

Wir bieten Ihnen eine faire Entlohnung, mehrere Zusatzleistungen zur Altersversorgung und vielfältige Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Uns ist egal, welche Hautfarbe, welches Geschlecht oder Herkunft, wie viele Tattoos oder Piercings Sie haben, welcher Religion Sie angehören beziehungsweise ob Sie Kopftuch, Kippa oder ähnliches tragen.
Sie sollten jedoch Lust an sozialer Arbeit mitbringen. Bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Sie!

Verwaltung

Stecknadelallee 1
04668 Grimma
Telefon 03437 / 74 93 00
jobs@awo-mulde-collm.de

Stellenangebote im Bereich Kinder, Jugend & Familie

Für unser Kooperationsprojekt „ElternChanceN“ (ein ESF Plus-Programm in Kooperation mit dem Jugendamt Mittelsachsen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit Einsatzort in Döbeln.

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Aufbau, Etablierung und Festigung des Projektes „ElternChanceN“ im Sozialraum Mittelsachsen
  • Netzwerkarbeit: Vernetzung und Kooperation mit anderen Einrichtungen/Trägern/
    Elternbegleitenden zur Schaffung von Angeboten zur Stärkung der Elternrolle
  • enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Kindertagesstätten im Sozialraum
  • Durchführung von Familienangeboten mit Fokus auf Stärkung der Erziehungs- und Bildungskompetenzen
  • punktuell einzelfallbezogene Begleitung und Beratung von Eltern

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Eltern/Familien
  • Weiterbildung zum/zur Elternbegleiter/in bzw. Bereitschaft zur Qualifizierung zum/zur Elternbegleiter/in
  • Offenheit für Personengruppen unterschiedlicher Kultur und Herkunft
  • Kommunikationsfähigkeit und Empathievermögen
  • die Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten und zur Übernahme von Verantwortung
  • die Bereitschaft zur Tätigkeit in den Nachmittagsstunden
  • ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • einen Führerschein Klasse PKW/Kleinbusse
  • ein Fahrzeug zur Ausübung der Tätigkeit
  • eine positive Grundhaltung zu den Werten der Arbeiterwohlfahrt

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit 20 Stunden pro Woche  in einem engagierten Team und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • 29 Tage Urlaub im Kalenderjahr sowie Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie berufliche Entwicklungschancen

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

AWO Familienzentrum gGmbH

Lydia Rank
Stecknadelallee 1
04680 Grimma

oder (vorzugsweise) per Mail

jobs@awo-mulde-collm.de   (Anhänge nur im PDF-Format)