• Ortsvereine

Buntes Vereinsleben

Ohne Ehrenamt, ohne Mitglieder*innen, die etwas bewegen wollen, würde es die Arbeiterwohlfahrt nicht geben.
Die Arbeiterwohlfahrt ist flächendeckend in Sachsen vertreten. Dabei gestalten wir, als AWO Kreisverband im Muldental und im Altkreis Döbeln mit etwa 500 Mitgliedern in neun Ortsvereinen das soziale und gesellschaftliche Leben in der Region mit. Je nach Bedarf des jeweiligen Ortes hat sich ein Netzwerk an gegenseitiger Solidarität entwickelt.
Unser Vereinsleben ist bunt. Die Ortsvereine kommen regelmäßig zusammen. Sie gestalten Ausflüge sowie kleine und großen Veranstaltungen. Sie feiern gemeinsam, bieten Beratung an und organisieren Vorträge. Sie diskutieren zu aktuellen Themen und Problemen. Die Mitglieder*innen unserer Vereine bieten sich gegenseitig Unterstützung an.

Gerne leiten wir Ihr Anliegen umgehend an den entsprechenden Ortsverein weiter. Dieser wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie wollen das Leben in Ihrer Stadt oder Gemeinde durch die Mitgliedschaft bei der AWO mitgestalten? Dann melden Sie sich an und bringen Sie sich mit Ihren Ideen ein! Wir freuen uns auf Sie.

Geschäftsstelle

Stecknadelallee 1
04668 Grimma
Telefon 03437 / 927010
info@awo-mulde-collm.de

Die Ortsvereine

AWO Ortsverein: Bad Lausick 
Vorsitzender: Manfred Hönig

AWO Ortsverein: Brandis 
Vorsitzende: Sabine Köhler

AWO Ortsverein: Colditz 
Vorsitzende: Birgit Bendereit

AWO Ortsverein: Dahlen-Mügeln 
Vorsitzende: Adelheid Röder

AWO Ortsverein: Region Döbeln 
Vorsitzender: Frank Götzel

AWO Ortsverein: Grimma
Vorsitzender: Olav Chemnitz

AWO Ortsverein: Ländliches Muldental – Nerchau
Vorsitzende: Barbara Mockschan

AWO Ortsverein: Pomßen
Vorsitzende: Christel Ludwig

AWO Ortsverein: Wurzen
Vorsitzender: Heiko Jentzsch